Stetson Hut und Mützen – Mehr als nur gute Qualität!

Okt 01, 10 Stetson Hut und Mützen – Mehr als nur gute Qualität!

Die Stetson Marke, ist eine legendäre amerikanische Marke, die im Jahr 1865 gegründet würde, Sie bietet alle Arten von Kopfbedeckungen für Herren und Damen an. 1830 wurde John Batterson Stetson in New Jersey geboren, sein Vater Stephan Stetson war ein erfolgreicher Hutmacher und führte die No Name Hat Company, die Hüte waren für die ausgezeichnete Qualiät bekannt, John B. Stetson erlernte das Handwerk von klein auf und begann dann mit der Hutherstellung, Anfang des 20. Jahrhunders besaß Stetson die weltgrößte Hut-Fabrik. Einige Jahre später wurden 50.000 Dutzend Hüte produziert.

Stetson – Qualität und Tradition

1906 starb John B. im Alter von 76 Jahren, doch trotz seinen Tod lief das Geschäft weiter, 10 Jahre später wurden 3.336.000 Hüte in einem Jahr produziert. In den frühen 20er Jahren bis zum ersten Weltkrieg gehörten Zylinder, Bowler, Homburg, Fedora und Tribly zu den beliebsten Modellen. Auch wurden später, für Senatoren und Präsidenten personalisierten Hüte hergestellt, ss wurden dann auch Damenhüte produziert. 40 Jahre später wurde die Fabrik für immer geschlossen, dann übernahm die Firma FWS den Vertrieb mit dem Hüten und Mützen. Es werden heutzutage noch viele verschiedene Varianten von Schirm Mütze, Stoff Hut, Raffia Hut, Armycap, Sonnenschutzcap, Panama Hut, Cowboy Hut, Leder Mütze, Ballon Mütze und noch viele anderen Mützen und Hüte hergestellt.

Also eine riesige Auswahl von Mützen und Hüten, bei denen man bestimmt das richtige finden wird. Auch Schals und Handschuhe werden hergestellt.Die Cabriohaube ist eine gute Anschaffung, wenn man mit dem Cabrio durch die Straßen braust, und die Haare nicht wild umherfliegen. Die Schirmmützen sehen gut aus und es gibt Sie in verschiedenen Varianten. Die Lapeer Mütze ist aus Baumwolle und aus weichen Kaninchenfell, wunderbar für den Skiurlaub oder für die Berge, schützt die Ohren vor Kälte. Gute Qualität hat seinen Preis, aber gute Ware ist dies auf jeden Fall.

Einen Kommentar schreiben