Pelzmützen – das absolute Highlight in diesem Winter

Okt 09, 10 Pelzmützen – das absolute Highlight in diesem Winter

Als Pelzmütze wird umgangssprachlich eine Kopfbedeckung aus Fell bezeichnet. der Begriff Pelzmütze schließt dabei sowohl die Mütze als aber auch die Kappe mit ein. Neben echten Pelz können diese Mützen auch aus Kunstpelz oder aus Webpelz gefertigt worden sein. Die Mütze dient im Winter als Schutz gegen Kälte, Wind und Schnee. Sowohl die Wangen und Ohren kann man mit ihr schützen, aber auch den Nacken und den Kopf. Der Vorteil von Pelzmützen ist es, das man die Ohrenklappen bei Bedarf nach oben klappen kann oder aber unter dem Kinn zusammenbinden kann.

Die bekanntesten und meistens aus Kaninchenfell, Schaf, Bisam, Fuchs, Nerz oder sogar Zobel gefertigten Pelzmützen sind die Uschankas. Sie schützen nicht nur bei extremer Kälte, sondern haben auch den Vorteil, dass man die angenähten Klappen bei Bedarf über Ohren, Nacken und Stirn ziehen kann. Egal in welchem Shop Sie auch vorbeischauen, auch bei uns ist die Pelzmütze auf dem Vormarsch. In den Shops finden Sie verschiedene Modell die Sie auch direkt kaufen können. Perfekt für das Tragen an kalten Tagen ist zum Beispiel die Pelzmütze aus Kaschmir oder Fuchspelz. Diese Mütze passt ideal zu einem schicken Abendkleid oder zu einer eleganten Abendgarderobe. Die Mütze ist schön warm und trotzdem sehr atmungsaktiv.

Pelzmützen Typen

Die sogenannte Fliegermütze wird aus Biberlammfell gefertigt und gleicht der russischen Uschanka. Mit ihr sind Sie in jedem Fall vor Kälte gut geschützt. Die Mützen die aus Kunstfell hergestellt sind stehen den echten Pelzmützen aber in nichts nach. Auch sie halten wohlig warm und schützen extrem vor der Kälte. Vor dem Kauf einer Mütze sollte man aber darauf achten, wie die Mütze sich reinigen lässt. Kann man sie einfach in die Waschmaschine stecken oder muss man sie in eine Reinigung geben? Ebenso muss man darauf achten, dass die Mützen wirklich atmungsaktiv sind, damit man unter ihnen nicht ganz soviel schwitzt.

48 Kommentare

  1. Franziska /

    Toll, gefällt mir sehr gut. Trage gerne Echtpelzhüte, sie sind so warm, kuschelig und so freue ich mich auf den nächsten Winter und die Kälte.

Einen Kommentar schreiben